Sprache
Sprache
Schließen

Wieviele LED-Leuchten benötige ich für meinen Raum?

Häufig gestellte Fragen

Wieviele LED-Leuchten benötige ich für meinen Raum?

Das hängt natürlich von vielerlei Faktoren ab:

  • Um welche Art von Zimmer handelt es sich? 
  • Soll das Zimmer direkt oder indirekt beleuchtet werden? 
  • Möchten Sie in diesem Raum ein eher gemütlicheres Ambiente schaffen?
  • Oder benötigen Sie zum Arbeiten in diesem Raum ein sehr helles Licht?

Grundsätzlich lässt sich festhalten, dass Sie bei einer indirekten Beleuchtung im Wohnzimmer mit warmweißer Farbtemperatur von einem Lumengrundwert von ca. 200 lm pro Quadratmeter ausgehen sollten. Wenn der Raum also bspw. 20 m² groß ist, haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Sie nutzen eine indirekte Deckenleuchte mit einem sehr hohen Lichtstrom von 4000 Lumen.
  • Oder Sie entscheiden sich z. B. für eine LED-Deckenleuchte mit 2000 lm und installieren zusätzlich noch zwei indirekte Wandleuchten mit jeweils 1000 lm.
  • Sie können natürlich auch auf eine Deckenleuchte verzichten und die Beleuchtung Ihres Raumes nur mit Wandleuchten bewerkstelligen. In unserem Falle könnten Sie dies mit 4 Leuchten á 1000 lm oder mit 8 Leuchten á 500 lm erreichen.

Wenn Sie ein Zimmer direkt beleuchten möchten, so empfehlen wir Ihnen einen durchschnittlichen Lichtstrom von ca. 400 Lumen pro m². Wenn wir nun von einer Raumgröße von 15 m² ausgehen, haben Sie z. B. diese Möglichkeiten:

  • Sie verwenden eine sehr helle Deckenleuchte mit 3000 lm und ergänzen diese mit zwei Wandleuchten, die jeweils über einen Lichtstrom von 1500 lm verfügen.
  • Oder Sie kombinieren eine helle Deckenleuchte mit 3000 lm mit einer ebenso leistungsstarken Standleuchte.
  • Ebenso könnten Sie wiederum ohne Deckenbeleuchtung auskommen und mit einer Kombination aus Wandleuchten, Stehleuchten oder Tischleuchten den errechneten Lichtstrom-Wert erreichen.

Sie sehen also, dass es neben der Größe des Raumes auch auf die Art und Weise der Beleuchtung und auch auf den individuellen Geschmack ankommt. Soll eine eher angenehme Stimmung erreicht werden, empfehlen sich Leuchten oder Lampen mit einer Farbtemperatur von 3000 K. Soll der Raum eher zum Arbeiten genutzt werden, dann sind neutralweiße Leuchten und Leuchtmittel ab 4000 K anzuraten.

War dies hilfreich? 75% anderer Leute halten dies für hilfreich

Bei uns sind Sie genau richtig!

    Zahlungsmethoden:

    pay-palvisamastercardsofort

    Made in Germany

    Anfragen oder Hilfe: Tel. 07471 / 960141-0