Sprache
Schließen

Was bedeutet Lebensdauer bei LEDs?

Häufig gestellte Fragen

Was bedeutet Lebensdauer bei LEDs?

Lebensdauer bei LEDs bedeutet in der Regel, dass die LEDs nach Ablauf der von Hersteller-Seite genannten Betriebsstunden (ungefähr) noch mindestens (!) 70 % der Anfangshelligkeit besitzen. LEDs brennen bei ordungsgemäßem Betrieb nicht irgendwann durch wie Glühbirnen, sondern verlieren zunehmend Helligkeit, bzw. die Möglichkeit, Licht zu emittieren.

Bei geringerer Stromzufuhr kann diese Lebensdauer sogar um ein Vielfaches höher sein als die Herstellerangaben. Mit etwas weniger Helligkeit als am Anfang können LEDs daher weiterhin leuchten. Allerdings mit den Jahren immer weniger hell!

Außerdem haben häufige Schaltzyklen keinen Einfluss auf die Lebensdauer von LEDs.

Hergestellt in Deutschland
Anfragen oder Hilfe Tel. 07471 960141-0