Sprache
Sprache
Schließen
Leider können wir keine passenden Produkte zu Ihrer Auswahl finden.

LEDs: Bedrahtet, SMD und COB

SMD-LEDs

SMD-LEDs (SMD: Surface-mounted device) sind Leuchtdioden, die primär für die automatische, maschinelle Bestückung entwickelt wurden. Aufgrund ihrer hervorragenden technischen Eigenschaften und der großen Auswahl erfreuen sie sich auch im Hobby-Bereich großer Beliebtheit. Um SMD-LEDs auch ohne Bestückautomat einfach verarbeiten zu können, bieten wir den Großteil dieser Leuchtdioden auf Platinen (z.B. Stars oder 10x10mm) an, die bequem zu verarbeiten und ggf. zu kühlen sind.

COB-LEDs

COB-LEDs (COB: Chip-on-Board) sind LEDs, deren Chips direkt und ohne Gehäuse auf einer Trägerplatine aufgebracht sind. Auf einer Platine können sich dabei dutzende Chips befinden, welche gemeinsam zu einer enormen Leuchtdichte führen, jedoch auch hohe Anforderungen an die Kühlung stellen. Aufgrund des fehlenden Gehäuses sind sie zudem anfälliger für mechanische Schäden.

5mm-LEDs und SuperFlux (bedrahtete LEDs)

5mm-LEDs sind wohl die bekannteste und älteste Leuchtdioden-Bauform. Später kamen kleinere und größere bedrahtete LEDs hinzu wie z.B. 3mm, 10mm oder SuperFlux (auch Piranha). Bedrahtete Leuchtdioden besitzen bereits eine eingebaute Optik und fokussieren das Licht in eine bestimmte Richtung. Außerdem lassen sie sich mit ihren Drahtbeinchen einfach manuell verlöten.

Bei uns sind Sie genau richtig!

    Informiert bleiben!

    Zahlungsmethoden:

    pay-palvisamastercardsofortAmazon Pay

    Made in Germany

    Anfragen oder Hilfe: Tel. 07471 / 960141-0