pro Seite
  1. 100%
    Universal einsetzbar

    Von

    am

    Verifizierter Kauf

    Da ich von vorne herein vor hatte, die LED Streifen (Linear Z) daran per PWM zu dimmen, kam mir dieses wortwörtlich "Stecker fertige" Netzteil entgegen. Zumal man mit ein paar LED Streifen dann auf Spannungen kommt, die kein herkömmliches und preiswertes Netzteil mit nachgeschalteter KSQ Platine bieten kann. Ruck zuck ist man bei 70 Volt.

    Der 12 V (Lüfter) Ausgang dient bei mir per Spannungsregler auf 10 Volt reduziert, als Referenz für die PWM Regelung. Einzige Herausforderung war, die 0-3,3 Volt meiner ESP32 Module auf 0-10 per Transistorschaltung anzuheben.
    Ergo es klappt einwandfrei!
    Kommentar War die Bewertung hilfreich? Danke für Ihr Feedback! Sie haben bereits abgestimmt Sorry, we failed to record your vote. Please try again
  2. 100%
    Universalgerät für HighPower LEDs und Module - "eierlegende Wollmilchsau"

    Von

    am

    Diese einstellbare Konstantstromquelle (350 - 1050 mA) eignet sich hervorragend für die Experimentierphase sowohl bei einzelnen LEDs wie auch bei Modulen im HighPower-Bereich. In die Spannungsbereiche von 2 V an bis zur jeweiligen Maximalspannung passt fast alles. Beginnend mit dem kleinsten Strom kann man sich schön Schritt für Schritt nach oben arbeiten und testen, ob das Wärmemanagement ausreichend ist. Dimmung mit 100 kOhm, 1-10 V (z.B. elektronisches Potentiometer) oder PWM-Signal und Ansteuerung eines Lüfters sind ebenfalls hilfreiche Features zum Experimentieren. Da beim Dimmen der Strom am Ausgang heruntergeregelt wird, eignen sich die LCM-Geräte auch hervorragend zur Ansteuerung der Dim2Warm-Module.
    Kommentar War die Bewertung hilfreich? Danke für Ihr Feedback! Sie haben bereits abgestimmt Sorry, we failed to record your vote. Please try again
  3. 100%
    eine geniale Konstantstromquelle

    Von

    am

    Habe 4x Q6+4 auf einem Rippenkühlkörper SK 508 100 mit einem Sunon Lüfter Super Silent Series verbaut. Dimmen mit 100k Poti, Lüfter wird mit Potischalter geschaltet (würde sonst immer laufen). Dimmen funktioniert flackerfrei 0-100%, Lüfter auf Gummirahmen und -nippel schwimmend gelagert, fast lautlos. Mit nur 6 Drähten kann alles (Poti, LED's und Lüfter) geregelt und angeschlossen werden, genial! Montage horizontal oder vertikal mit kleinen Bügeln, Eigenerwärmung handwarm.
    Kommentar War die Bewertung hilfreich? Danke für Ihr Feedback! Sie haben bereits abgestimmt Sorry, we failed to record your vote. Please try again
  4. 100%

    Von

    am

    Sehr gute und kleine Konstantstromquelle. Die entsprechenden Ströme von 500 bis 900 mA lassen sich einfach durch den DIP Schalter einstellen. Der zusätzliche DIM Eingang sowie der Ausgang für einen kleinen (!) Lüfter lassen keine Wünsche offen.
    Kommentar War die Bewertung hilfreich? Danke für Ihr Feedback! Sie haben bereits abgestimmt Sorry, we failed to record your vote. Please try again
  5. 100%

    Von

    am

    Tut was er soll. Die Verarbeitung ist solide, wird nicht zu warm. Super dass man die Stromstärke über DIP switch einstellen kann und er ist dimmbar über Push Dimming. Das war mir wichtig.
    Kommentar War die Bewertung hilfreich? Danke für Ihr Feedback! Sie haben bereits abgestimmt Sorry, we failed to record your vote. Please try again
pro Seite