Schließen

SmartArray Q4 LED-Modul, 4W, RGBW, 4000 K, CRI 90

Leistungsstarkes Modul mit RGBW
Bewertung:
100% of 100
Wird geladen …
  • RGBW
  • Sehr kleine Abmessungen: 13,5x13x1,08mm
  • Einfache Installation
  • Gleichmäßiges weißes Licht durch Nichia-Binning (3-Step-MacAdam)
Mehr Details
A+
2,90 €
inkl. Steuern, exkl. Versand
Nicht lieferbar
Dieses Produkt ist kurzzeitig vergriffen und wird bald wieder verfügbar sein. Wenn Sie diesen Artikel kaufen, wird Ihre Bestellung umgehend nach Wareneingang versendet.

Produktdetails

SmartArray Q4 LED-Modul, 4W, RGBW, 4000 K, CRI 90

Das quadratische SmartArray Q4 RGBW LED-Modul ist trotz seiner geringen Größe ein echtes Kraftpaket. Bestückt ist das Modul mit einer roten, einer blauen, einer grünen und einer weißen LED der E17A-Serie von Nichia. Die weiße LED sorgt mit einer Farbtemperatur von 4000 K und einem CRI-Wert von über 90 für brillantes Licht in Tageslichtqualität.

Die LUMITRONIX® SmartArray Tunable-White-Module sind ideal für Leuchten in Büros, Krankenhäusern oder Schulen geeignet. Mit ihnen lässt sich die Farbtemperatur stufenlos von warmweiß bis kaltweiß einstellen. Beim Dimmen halten die Module über den gesamten Helligkeitsbereich die Farbtemperatur konstant.

SmartArray - Das Plug&Play-Powerlicht

Die leistungsstarken SmartArray LED-Module von LUMITRONIX® sind speziell für den Einsatz in lichtstarken Leuchten entwickelt worden. Dabei sind sie speziell als Ersatz für COB-Module gedacht. Egal ob Designerleuchte oder industrielle Hochleistungsleuchte - die sehr flache und kompakte Bauweise der neuen SmartArray Modulfamilie erlaubt den einfachen Einbau in nahezu jedes Leuchtendesign. Die im eigenen Haus entwickelten und produzierten SmartArrays sind mit den herausragenden LEDs des Weltmarktführers Nichia bestückt und liefern aufgrund eines hohen CRI-Wertes von typisch 85 besonders natürliches Licht. Erhältlich sind die SmartArray LED Module außerdem mit der innovativen Dim2Warm- und Tunable-White-Technologie, die vor allem im Wohn- und Arbeitsbereich ein besonders angenehmes Lichtspektrum erzeugen.

LUMITRONIX® - Maßgeschneiderte LED-Lösungen Made in Germany

Die LED-Module unserer SmartArray-Familie können dank inhouse-Entwicklung und eigener, hochmoderner Fertigung am Standort Hechingen individuell an Kundenwünsche angepasst werden. Egal, welche Farbtemperatur, Leistung, Helligkeit oder andere Anforderung - LUMITRONIX® liefert maßgeschneiderte, kundenspezifische LED Lösungen.

Features

  • RGBW
  • Sehr kleine Abmessungen: 13,5x13x1,08mm
  • Einfache Installation
  • Gleichmäßiges weißes Licht durch Nichia-Binning (3-Step-MacAdam)
  • 3 Jahre Garantie
  • Made in Germany

Anwendungen

  • Ersatz für Chip-on-Board-Module
  • Ideal für Leuchtenhersteller und industrielle Anwendungen

Technische Daten

Artikelnummer 32454
Marke LUMITRONIX
Hinzugefügt 18.09.2018
Effizienzklasse A+
Lichtfarbe RGBW
Lebensdauer (h) Top Wert
Lebensdauer (h)
Kennzeichnend für Halbleiter-Lichtquellen (LEDs) ist ihre lange Lebensdauer — solange sie unter ganz bestimmten Bedingungen betrieben werden. Im Gegensatz zur herkömmlichen Glühbirne fällt eine LED nicht plötzlich einfach aus, sondern sie verliert im Laufe ihrer Betriebszeit allmählich an Helligkeit. Je nach Güte der Leuchtdiode verläuft diese Helligkeitsabnahme (Degradation) mal schneller oder mal langsamer.
60.000 h
Hersteller Code 32454
Effizienz (lm/W)
Effizienz (lm/W)
An der Effizienz (lm/W)
können Sie erkennen wieviel Energie auch tatsächlich in Licht umgewandelt wird. Je Höher die Effizienz (auch Lichtausbeute), je mehr Lumen werden pro Watt erzeugt (lm/W).

Beispiele: Glühbirne: 7-15lm/W Energiesparlampen: 40lm/W Sehr effiziente LED: >100lm/W
100 lm/W
Lichtstrom (lm)
Lichtstrom (lm)
Der Lichtstrom (Lumen)
gibt die gesamte abgegebene Lichtmenge an (unabhängig vom Abstrahlwinkel). Eine 60-Watt Glühbirne erreicht beispielsweise etwa 600lm.
90 lm
Abstrahlwinkel (°)
Abstrahlwinkel (°)
Der Abstrahlwinkel
gibt an in welchem Winkel das Licht nach Vorne abgegeben wird.
120°
Leistung (W) 1 W
Spannung (V)
Spannung (V)
Die Spannung (V)
die angegeben ist kann an das Produkt angelegt werden. Sollten Ihre Quellspannung (z.B. KFZ-Spannung oder Netzteil) höher sein, dann benötigen Sie einen Widerstand oder anderweitige Steuerung.
3 V
GTIN (EAN) 4260127456814
Abmessungen (L x B x H) 1 cm x 1 cm x 0 cm

Herunterladen

Bewertungen 1

  1. 100%
    püktliche Lieferung. Artikel ist Ok. Sehr zufrieden!!!

    Von

    am

    Verifizierter Kauf

    püktliche Lieferung. Artikel ist Ok. Sehr zufrieden!!!
    Kommentar War diese Bewertung hilfreich für Sie? Danke für Ihr Feedback! Sie haben bereits abgestimmt

Sie bewerten: SmartArray Q4 LED-Modul, 4W, RGBW, 4000 K, CRI 90 as

Klicken Sie auf die gewünschte Anzahl an Sternen, um zu bewerten
Zeichen: 0
Datei hier ablegen Erlaubte Dateitypen: .jpg, .jpeg, .png, .gif, .bmp
Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Post a commentas
Zeichen: 0
Abbrechen

Fragen zum Produkt

Frage
Sind die LEDs genau die NCS E17AT LEDs wie diese hier in Grün?: https://www.leds.de/nichia-ncsge17at-smd-led-mit-10x10mm-platine-208lm-gruen-33962.html

Hintergrund: Auf dem Bild steht Icc < 700mA, das Datenblatt spricht von 300mA - Vermutlich wegen der thermischen Verlustleistung von 4W. Aber was halten die LEDs nun tatsächlich einzeln aus?
Frage von: C. Wolff
auf 27.02.2021, 13:54:50
0
Antwort
Nein, es handelt sich bei diesem Modul um diese grüne LED:

https://www.leds.de/nichia-ncsge17at-smd-led-208lm-gruen-32625.html

700mA stellt die maximale Belastung des Moduls dar. In jedem Fall muss das Modul gekühlt werden, bei 700mA sollte eine professionelle Kühlung verwendet werden, um eine lange Lebensdauer zu erreichen.
Antwort von: Tobias Haid (Admin) auf 01.03.2021, 11:23:54
0
Frage
Hallo,
gibt es für das LED-Modul ein Anschlusselement ?
Frage von: Daniel H.
auf 05.02.2021, 08:16:44
0
Antwort
Nein, das Modul muss gelötet werden.
Antwort von: Thomas Berthel (Admin) auf 05.02.2021, 12:19:16
0
Frage
Hallo,

kann ich die LED mit einem entsprechenden Vorwiderstand an 24V DC Betreiben, oder gibt es da bessere Lösungen ?
Frage von: Gert Stemmeler
auf 26.04.2020, 09:47:20
0
Antwort
Am besten ist es, Sie betreiben das Modul mit einer Konstantstromquelle. Für das SmartArray Q4 würde ich eine Stromquelle mit 350 mA empfehlen.
https://www.leds.de/mehr/elektroinstallation/stromquellen.html?lum_article_electriccur_typ=327-1408
Antwort von: Thomas Berthel (Admin) auf 27.04.2020, 15:06:43
0
Frage
Hallo
Wie werden die einzelnen LED gesteuert? Sind die LEDs einzeln dimmbar?
Frage von: Phil Leicht
auf 28.04.2020, 20:58:02
0
Antwort
Die LEDs sind einzeln steuerbar und auch dimmbar. Dafür benötigen Sie einen entsprechenden Controller, wie z.B. diesen hier. https://www.leds.de/rgbw-x-dimmer-4-dmx-4-kanal-350-700ma-95117.html
Antwort von: Thomas Berthel (Admin) auf 29.04.2020, 07:34:16
0

Kunden kauften auch folgende Artikel

Hergestellt in Deutschland
Anfragen oder Hilfe Tel. +49 7471 96014 - 10